Willkommen!

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Reit- und Fahrverein Heidelberg-Wieblingen !
Wir freuen uns Sie an dieser Stelle begrüßen zu dürfen. Machen Sie sich selbst ein Bild von unserem Verein und unseren engagierten Mitgliedern.



Reitlehrer/in gesucht

Hast du Lust Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
das Reiten beizubringen?
Macht es dir Spaß, dein reiterliches Können weiterzugeben? Dann bist du vielleicht Der/Diejenige, den/die wir suchen.
Voraussetzung sollte sein, daß du mindestens 18 Jahre alt bist, ein Reitabzeichen 5 oder 4 besitzt oder sogar vielleicht einen Trainerschein C oder B hast.
Der Reit- und Fahrverein Heidelberg-Wieblingen sucht für 1-2 mal in der Woche für ca. 2-3 Stunden am Tag eine/n engagierte/n Reitlehrer/in und Pferdemenschen, der auch mal mithilft, wenn Not am Mann oder der Frau ist.

Falls du Interesse hast melde dich bitte unter:
info@reitverein-wieblingen.de
Wir würden uns freuen, von Dir zu hören.

Im Zuge dessen suchen wir auch noch 1-2 Pferde zur Verstärkung.
Sie sollten geritten, longiert, brav und gesund sein. Das Alter kann zwischen ca. 8 und 12 Jahren sein und ein Stockmaß zwischen 1,60 m und 1,70 m haben.
Unsere Schulpferde gehen nur 2 Stunden am Tag und kommen täglich auf die Koppel oder das Paddock.
Auch hier Angebote an info@reitverein-wieblingen.de

Tag des Pferdes 2021

01. September 2021

Der für den 19. September geplante "Tag des Pferdes" entfällt.

Mitgliederversammlung 2021

13. August 2021

Am 13. August 2021 konnte endlich unsere diesjährige Mitgliederversammlung stattfinden.
Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden unser 1. Vorsitzender Manfred Bühler, der Kassenleiter Joachim Schoisser, die Beauftragte für Medien Barbara Nelius, die Beauftragte für den Pferdesport Vanessa Stark sowie die Beisitzer Manuela Schuhmacher und Robert Stephan bestätigt.
Von der Jugendversammlung als neue Jugendwartin und damit verbunden auch als neues Vorstandsmitglied wurde Justine Störtz gewählt.

Jetzt geht es wieder rund beim Reit- und Fahrverein HD - Wieblingen

13. August 2021

Nachdem das Voltigieren und die Reitstunden coronabedingt viele Wochen ruhen mussten, können die Kinder und Jugendlichen nun wieder auf die Pferde. „Voltigieren ist eine gute Möglichkeit für Kinder, erste Erfahrungen auf dem Pferderücken zu machen. Das Pferd läuft an einer langen Longe im Kreis, während die Kinder auf seinem Rücken verschiedene Turnübungen ausführen.“ erklärt der Voltigierlehrer Günter Wesch. Damit das Aufspringen und die Übungen noch leichter und sicherer gelingen, hat die Heidelberger Volksbank den Verein mit einer Spende beim Kauf eines neuen Voltigiergurts unterstützt. Die Freude über den weich gepolsterten Ledergurt ist bei den Kindern groß. Die Heidelberger Volksbank ist seit vielen Jahrzehnten verlässlicher Partner und Sponsor des Vereins.

Spendenübergabe Heidelberger Volksbank

von links: Peter Schatz und Lars Eckert von der Heidelberger Volksbank, Lars Eckert wird zum 01.09.2021 die Leitung der Zweigstelle Wieblingen übernehmen, Peter Schatz ist sein Vertreter. Mitte: Jasmin und Målin. Rechts: die beiden Voltigierlehrer Günter Wesch und Dagmar Sperber

Ehrung langjähriger Mitglieder

November 2020

Die alljährliche Herbstfeier bietet seit einigen Jahren den gelungenen Rahmen um Rückblick zu halten und langjährige Mitglieder zu ehren. Bedauerlicherweise konnte die diesjährige Herbstfeier aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden. Da auch auf absehbare Zeit die Ehrungen nicht nachgeholt werden können, wurden die Urkunden den treuen Mitgliedern auf dem Postweg übermittelt.

Wir danken unseren treuen Mitgliedern für die langjährige Unterstützung unseres Vereins und freuen uns darauf sie bei nächster Gelegenheit wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

Die Geehrten im Einzelnen:

65 Jahre Mitgliedschaft

Donald Dietrich

50 Jahre Mitgliedschaft

Dr. Adelheid Beckenbach
Dr. Cornelia Beckenbach
Dr. Sabine Beckenbach
Dr. Victoria Beckenbach
Mechthild Frey
Karl-Heinz Prior
Günter Wesch

25 Jahre Mitgliedschaft

Carolin Malzahn
Melanie Rink
Oliver Rink
Maja Schwöbel
Anja Schwöbel
Helmut Weisbrod


Reiterliche Mitteilungen

30. September 2020

Es gibt neue "Reiterliche Mitteilungen". Die aktuelle Ausgabe finden die Mitglieder in diesen Tagen im Briefkasten oder E-Mail-Postfach. Alternativ auch in der Rubrik "Reiterliche Mitteilungen" hier auf der Internetseite.


Mitgliederversammlung

10. Juli 2020

In Absprache mit der Stadt Heidelberg konnte am 10. Juli 2020 unsere Mitgliederversammlung nachgeholt werden.
Turnusmäßig wurden die 2. Vorsitzende Gudrun Wacker, der Schriftführer Günter Wesch, die Beauftragte für den Pferdesport Elisabeth zu Königsegg, die Beisitzer Jennifer Leitner und Stefan Richter und der Beauftragter für Hindernisse und Parcourse Ulrich Trautmann in ihren Ämtern bestätigt.
Von der Jugendversammlung als neue Jugendwartin und damit verbunden auch als neues Vorstandsmitglied wurde Corinna Demel gewählt.


Der Reit- und Fahrverein Heidelberg-Wieblingen e.V. trauert um sein Ehrenmitglied

Werner Trautmann

der im Alter von 93 Jahren verstorben ist.

Wir verlieren mit ihm ein langjähriges, engagiertes Vereinsmitglied. Er führte mit seiner Frau über Jahrzehnte den Wirtschaftsbetrieb und das Vereinsheim, wo wir unzählige schöne Stunden verbracht haben. Auch als Vorstandsmitglied hat er das Vereinsleben über viele Jahre tatkräftig mitgeprägt.
Solange es ihm möglich war, hat er stets interessiert am Vereinsleben teilgenommen.

Wir werden ihn vermissen und immer gerne an ihn denken.



Wellfleischessen

15. Februar 2020

Wellfleischessen 2020

Zahlreiche Gäste fanden zum traditionelle Wellfleischessen den Weg in die Reiterstube um dort, bei Wellfleisch und Sauerkraut, einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Weihnachtsreiten und Nikolaus

07. Dezember 2019

Weihnachtsreiten und Nikolaus bei den Wieblinger Reitern

Alle Jahre wieder...
Die Bilder vom Weihnachtsreiten und vom Besuch des Nikolaus gibt es in unserer Bildergalerie.

Herbstfeier

19. Oktober 2019

Mitglied Herbert Reinle wird für 65 Jahre Vereinstreue geehrt

Im Rahmen der traditionellen Herbstfeier wurden langjährige Mitglieder und in der vergangenen Turniersaison erfolgreiche junge Reiterinnen geehrt. Eine besondere Freude war es dem Vereinsvorsitzenden Manfred Bühler unser Mitglied Herbert Reinle für 65 Jahre Vereinstreue zu ehren.
Stellvertretend für die zahlreichen Helfer, ohne die der Verein nicht auskommen würde und Veranstaltungen wie das Reitturnier nicht stemmen könnte, wurden auch einige fleißige Mitglieder geehrt.

Bilder gibt es in unserer Bildergalerie.

Tag des Pferdes 2019

15. September 2019

Tag des Pferdes

Bei bestem Spätsommer-Wetter fand dieses Jahr der "Tag des Pferdes" statt.
Neben dem beliebten Kinderreiten gab es Reitvorführungen, ein Schauprogramm und Stallführungen. Auch für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt!

Bilder gibt es in unserer Bildergalerie (Update 22.09.2019: weitere Bilder).

Herzlichen Glückwunsch!

Juli 2019

Wir gratulieren Brigitte Richter und Elisabeth zu Königsegg recht herzlich zu ihren runden Geburtstagen.

Einige Bilder von den Geburtstagsfeiern gibt es in unserer Bildergalerie.

Banner Reit- und Springturnier 03. bis 05. Mai 2019

Hier geht es zur Turnier-Sonderseite

Reit- und Springturnier 2019

03-05. Mai 2019

Reit- und Springturnier 2019

Bilder vom Reit- und Springturnier 2019 gibt es in unserer Bildergalerie. An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Stefan Süselbeck für die Bilder.


Ostereiersuche

22. April 2019

Ostereiersuchen 2019 Reitanlage

Bilder vom Ostereiersuchen am Ostermontag auf unserer Reitanlage gibt es in unserer Bildergalerie. An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Stefan Süselbeck für die Bilder.


Erste Hilfe für Reiter und Pferd

17. Februar 2019

Erste Hilfe für Reiter und Pferd

Notfälle und Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Reiter und Pferd mit praktischen Übungen waren Inhalte eines Seminars, welches die Johanniter-Unfall-Hilfe zusammen mit einem Tierarzt am Sonntag, 17.02.2019, auf unserer Reitanlage abhielt. Bei den teilnehmenden Reitlehrern und Einstellern kam der Kurs sehr gut an!

Basispass und Reitabzeichen

04. November 2018

Basispass und Reitabzeichen

Am 4. November haben 18 Reiterinnen den Basispass Pferdekunde und 10 Reiterinnen das Reitabzeichen 8-10 abgelegt und bestanden.
Die von den zwei Richterinnen Frau Faber und Frau Miltner-Rupp außerordentlich gelobte Vorbereitung der Reitschüler ist Herrn G. Wesch und Frau E. zu Königsegg zu verdanken, die sich wieder sehr viel Zeit dafür genommen hatten.
Am frühen Nachmittag wurden dann die Urkunden und Nadeln vergeben. Mit Kaffee und Kuchen konnten alle dann den restlichen Sonntag gemütlich ausklingen lassen.
Fazit: Es war schön von zwei Richtern zu hören, daß der Reitverein in seiner Reitausbildung absolut auf dem richtigen Weg ist und die Reitlehrer wie die Pferde sehr gute Arbeit leisten. Danke dafür.

Die Bilder gibt es in unserer Bildergalerie.

Weitere Meldungen und Notizen finden Sie in unserem Archiv

.